Fazit Sommer-SuB-Challenge 2017

Hallo ihr Lieben,

ihr erinnert euch doch bestimmt noch an meine Sommer-SuB-Challenge? Nicht? Schau mal hier: Sommer-SuB-Challenge 2017

Das hier war mein gewagtes Ziel

„Ich werde ab heute, den 9. Juli, bis zum 31. August 2017 meinen Stapel ungelesener Bücher bis auf neun Bücher reduzieren! Demnach werde ich insgesamt 32 Bücher lesen und zu jedem einzelnen eine Rezension schreiben.“

Fazit: Können wir den Mantel des Schweigens darüber legen bitte? Bitte?
Von den 32 SuB-Büchern, die ich lesen wollte, habe ich folgende Bücher geschafft:

  1. Friends & Horses 2: Sommerwind und Herzgeflüster von Chantal Schreiber
  2. Rockherz von Alexandra Fischer
  3. Memories to do: Allies Liste von Linda Schipp
  4. Das Reich der sieben Höfe Dornen und Rosen von Sarah J. Maas
  5. Weil ich Will liebe von Colleen Hoover
  6. Gingerbread Girls Helden Herzen, Hochzeitstorten von Chantal Schreiber
  7. Loving von Katrin Bongard
  8. Der letzte erste Blick von Bianca Iosivoni (nicht Teil der Challenge)
  9. Ewig Dein von Janet Clark
  10. The White Rose by Amy Ewing
  11. Friends & Horses 3: Pferdemädchen küssen besser von Chantal Schreiber (nicht Teil der Challenge)

Gelesene Bücher innerhalb der Challenge: 9 Bücher

Übrig gebliebener SuB: 23 Bücher

Ich hätte meine Challenge dreimal so lang machen müssen, um alle 32 Bücher zu schaffen, haha. Aber immerhin habe ich es geschafft, zu allen Büchern eine Rezi zu schreiben, wobei die meisten Rezensionen vorgeplant sind, ihr dürft euch also noch darauf freuen.

Die Teilnehmer der Challenge

Ich freue mich sehr, dass ihr dabei wart und euren SuB ein Stückchen abbauen konntet!

Liebe Grüße,
Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die mit Sternchen versehenen Felder sind Pflichtfelder.

*

Ich stimme zu.