Restart von Mela Wagner

Worum geht’s?

Leni und Paul waren in der Schule ein Paar. Ihre Liebe war überwältigend, intensiv und stürmisch. Doch dann ändert eine plötzliche Nachricht und eine damit verbundene Entscheidung alles. Die Funkstille dauert zehn Jahre, in denen beide versuchen, mit der Vergangenheit mehr oder weniger zurecht zu kommen. Doch beim Klassentreffen stoßen sie plötzlich wieder aufeinander. Die Erinnerungen kommen unliebsam zurück, aber auch die Gefühle füreinander, die in beider Leben keinen Platz mehr haben.

Wie gefällt es mir?

Gefühlschaos, Verständnis, Mitleid, Wut durchströmen den Leser. Mela Wagner schafft es doch tatsächlich, dass der Leser zu 100% die Geschichte miterlebt, mitfiebert, hofft, bangt, sich Sorgen macht und vor allem herausfinden möchte, was vor zehn Jahren passiert ist. Ich wurde von dieser wunderbaren gefühlvollen Geschichte mehr als gepackt und sie lässt mich seit Tagen nicht mehr los.
Ich kann schwer beschreiben, was diese beiden Bücher (Die Begegnung und Heute wie damals) mit mir gemacht haben. Aber ich weiß sicher, dass ich sie liebe! Es ist eine Liebesgeschichte der etwas anderen Art, denn beide haben mit einem gemeinsamen Problem zu kämpfen, aus dem sich unendlich viele weitere Probleme entwickelt haben. Lesen lohnt sich ganz klar!

Zitat

„Wenn du liebst, öffnest du dein Herz. Schutzlos bereit alles zu geben und auch alles zu bekommen.“ (Leni, Restart Die Begegnung von Mela Wagner)

„Zu lieben bedeutet sich fallen zu lassen und in den Armen des anderen aufgefangen zu werden.“ (Paul zu Leni, Restart Heute wie damals von Mela Wagner)

 

Auf den Punkt gebracht

Eine etwas andere Liebesgeschichte, die den Leser einfach so mitreißt in einen Strudel der Emotionen. Absolut lesenswert!

Daten

Titel: Restart Die Begegnung und Restart Heute wie damals (2 Bände)
Autor: Mela Wagner
Verlag: Selfpublishing
Seiten: 375 Seiten (Die Begegnung) und 359 Seiten (Heute wie damals)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die mit Sternchen versehenen Felder sind Pflichtfelder.

*

Ich stimme zu.