Interview mit Tanja Neise

Hallo ihr Lieben,

ich bin eine chaotisch, kreative Mutter, die ihr Hobby, das Schreiben, zum Beruf gemacht hat.
Ich liebe Bücher, Taschen, Notizbücher, Tassen und Schokolade.
Schreiben bedeutet für mich Leben.

Warum schreibst du?

Weil mein Mann dachte, dass mir das Spaß macht. Was soll ich sagen: Er hatte recht.

Dein Lieblingszitat.

Bücher sind wie fliegende Teppiche ins Land der Fantasie. Von James Daniel

Was war dein schönstes Autoren-Erlebnis?

Oh, da gibt es einige, vom ersten Autogramm bis hin zu meiner ersten großen Lesung auf der Frankfurter Buchmesse. Es ist einfach ein wundervoller Job.

Wenn du mit deinem ersten Buch neu anfangen könntest, was würdest du ändern?

Nichts. Es ist mein erfolgreichstes Buch.

Wie nah an der Realität spielen deine Geschichten? Hast du kleine Szenen aus deinen Büchern selbst erlebt?

In vielen Szene steckt auch eine gute Portion Tanja Neise drin. Wer mich gut kennt, merkt es auch.

Wenn du am Tag nur Zeit hättest, um drei Blogs zu lesen, welche wären das und warum?

Oh, das ist echt schwer. Ich glaube, da enthalte ich mich jetzt.

Wo kann man dich finden?

Auf meiner Webseite tanjaneise.de
Auf Facebook: www.facebook/com/autorneise
Auch auf Twitter, Instagram und Pinterrest

_____

Lieben Dank an Tanja Neise für das Interview und ich hoffe, dir, dem Leser meines Blogs, hat das Interview gefallen.

Wenn du auch für ein Interview bereitstehen möchtest, melde dich gerne unter bookprincessbysarah@web.de bei mir! Alle Interviews dieser Interviewreihe erscheinen auf meinem Blog (dein Blog/deine Homepage werden verlinkt) und werden auf meiner Facebookseite verbreitet.

Alles Liebe,
Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die mit Sternchen versehenen Felder sind Pflichtfelder.

*

Ich stimme zu.