Hope Again von Mona Kasten

Worum geht’s?

Seit ihrer schlimmen Kindheit weiß Everly, dass die Liebe und eine Beziehung für sie nicht in Frage kommt. Doch an der Uni trifft sie auf Nolan, den literaturbegeisterten und motivierten Dozenten der Schreibwerkstatt, und verliebt sich in ihn. Je besser sie sich kennenlernen, desto stärker knistert es zwischen ihnen. Doch zum Einen ist er ihr Dozent und zum Anderen hat Nolan ein Geheimnis, das alles zerstören könnte.

Wie gefällt es mir?

Ehrlich gesagt, war ich am Anfang ein wenig skeptisch, da es sich bei Everly und Nolan um die Liebesgeschichte zwischen einem Dozenten und seiner Studentin handelt. Das hat mich irgendwie abgeschreckt, aber zum Glück ist der Altersunterschied zwischen den beiden nicht so groß, wie ich befürchtet hatte, so konnte ich mich schnell damit anfreunden. Es macht die Sache aber auch echt spannend! Die Liebesgeschichte hat mir insgesamt sehr gut gefallen: Sanft und leicht erlebt der Leser mit Everly die Aufeinandertreffen mit Nolan, die langsam aber stetig intensiver werden. Absolut top.
Everly ist eine sehr zurückgezogene Protagonistin, die kaum jemanden in ihr Leben lässt und wenn, weiß diese Person nur das Allernotwendigste. Die Wahrheit am Seltensten. Dieses Abschotten hat die Autorin gut in die uns bekannte Woodshiller Uni mit den Charakteren aus den vorherigen Büchern verpackt. Immer wieder bekommt der Leser kleine Häppchen durch Everlys Sichtweise zugeworfen, aber es bleibt spannend, bis sich ihr ganzes Geheimnis offenbart.
Nolan dagegen ist ein sehr lebensbejahender Mensch, der immer gut gelaunt und positiv unterwegs ist. Dabei ist man als Leser sehr überrascht, wenn man von seinem Geheimnis erfährt. Aber bei einem Lehrer wie ihm hätte ich auch sehr gerne Unterricht!
Der Schreibstil passt wie immer perfekt zur Protagonistin, zieht den Leser in die Geschichte und lässt ihn nicht mehr los.

Zitat

Ich verstand nicht, warum ich mich jedem Menschen gegenüber auf Knopfdruck verschließen konnte, bei ihm aber wie von selbst mein Innerstes offenbarte. (Hope Again von Mona Kasten)

Auf den Punkt gebracht

Eine wunderschöne Liebesgeschichte, die mich mit ihrer Sanftheit und ihrem Verlauf absolut überzeugt hat. Meine anfängliche Skepsis bei einer Geschichte zwischen Studentin und Dozent hat sich ganz schnell in Luft aufgelöst. Ein so schönes Buch!

Daten

Titel: Hope Again (Band 4, Band 1: Begin Again)
Autor: Mona Kasten
Verlag: Lyx Verlag
Seiten: 477 Seiten (TB)
Preis: € 12,90 (TB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die mit Sternchen versehenen Felder sind Pflichtfelder.

*

Ich stimme zu.