Ein Tanz im Schnee von Maggie McGinnis

Worum geht’s?

Dieses Wochenende findet in dem Dorf von Echo Lake der alljährliche Schneeflockenball teil, der bereits 49 glückliche Ehen hervorgebracht hat. Piper und ihre beste Freundin sind beide mit die ältesten jungen Frauen, die an der Tradition teilnehmen müssen, da beide noch nicht verheiratet sind. Piper hasst den Abend, bis plötzlich Noah vor ihr steht. Noah, mit dem sie vor sieben Jahren glücklich zusammen war, der aber seine internationale Karriere über sie und ihre Beziehung gestellt hat und forgegangen ist. Nun ist er für einen Wochenende wieder da und all ihre Gefühle sind zurück. Doch Noah zieht es wieder in die Welt hinaus auf gefährliche Abenteuer, die Piper nicht gutheißt.

Wie gefällt es mir?

Piper ist eine sympathische Protagonistin, die man echt gern hat und deren Beweggründe und Gedankengänge man absolut nachvollziehen kann, denn es gibt einen Grund, warum sie Nohas Abenteuer nicht unterstützt. Aber auch Noah und seinen Drang nach Abenteuern versteht der Leser gut. Dass diese beide Kombinationen nicht so einfach zusammenzufügen sind, ist wohl klar. Die Geschichte wird abwechselnd aus Pipers und Noahs Sicht erzählt, was dem Leser erlaubt, beide Positionen zu entdecken.
Witz, ein bisschen Spannung und romantische Momente erzählen eine schöne weihnachtliche Geschichte.
Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und leicht zu lesen, sodass die Kurzgeschichte ratzfatz gelesen ist. Und damit ist sie leider viel zu schnell vorbei.

Zitat

„Piper, wenn du morgens auf die Straße gehst, bist du schon in Gefahr. Selbst wenn du auf deiner Couch sitzt, kann dir etwas passieren. Überall kann einem alles Mögliche zustoßen. Du kannst dich nicht zu hundert Prozent gegen die Welt schützen, sonst siehst du gar nichts davon.“ (S. 64, Ein Tanz im Schnee von Maggie McGinnis)

Auf den Punkt gebracht

Eine sehr schöne, romantische und weihnachtliche Geschichte, die gerne etwas länger hätte sein können.

Vielen Dank an beHeartbeat für das Rezensionsexemplar!

Daten

Titel: Ein Tanz im Schnee
Autor: Maggie McGinnis
Verlag: beHEARTBEAT
Seiten: 107 Seiten (E-Book)
Preis: € 2,99 (E-Book)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die mit Sternchen versehenen Felder sind Pflichtfelder.

*

Ich stimme zu.