Interview mit Gedankenvielfalt

Hallo ihr Lieben,

Stefanie von Gedankenvielfalt
Stefanie von Gedankenvielfalt

ich bin Stefanie (Gedankenvielfalt), 29 Jahre alt und komme aus einer Stadt die es nicht geben soll -> Bielefeld, aber zum Glück kommen Büchersendungen immer irgendwie an. Bücher, Bloggen & Co sind ein fester Bestandteil in meinem Leben und für mich nicht mehr wegzudenken. Ansonsten widme ich meine freien Zeit meiner Familie (Eltern+Bruder), Ehemann und Kater Peterle.

Warum bloggst du?

Aus Spaß an der Freude und aus Leidenschaft. Ich liebe den Austausch mit den Followern, Autoren oder den anderen Bloggern. Wir sind doch alle ein wenig verrückt, wenn es um Bücher geht und das kann man beim Bloggen definitiv gut ausleben. 

Dein Lieblingszitat.

Und so verliebte sich der Löwe in das Lamm
…. Was für ein dummes Lamm ….
Was für ein kranker, machonistischer Löwe.

Was war dein schönstes Blogger-Erlebnis?

Es gab einige schöne Erlebnisse. Die schönsten Momente sind immer, wenn ein Autor dir sein Vertrauen schenkt und du sein Buchbaby anvertraut bekommst. Gleiches gilt für das Bloggen: Jedes Lob von einem treuen Follower geht runter wie Öl, denn ohne Follower würde ein Blog keinen Sinn machen, denn wer unterhält sich schon gern mit sich selber?

Wenn du mit deinem Blog neu anfangen könntest, was würdest du ändern?

Ich würde nichts an der Struktur ändern, aber ich würde die Teilnahme an Like-Runden rückgängig machen, denn es bringt einen nicht weiter… Dies lernt man aber leider erst immer mit der Zeit. Ansonsten bin ich mit meinem Blog ganz zufrieden.

Wenn du am Tag nur Zeit hättest, um drei Blogs zu lesen, welche wären das und warum?

Ich schaue jeden Tag bei:
Aus dem Leben einer Büchersüchtigen vorbei. Auch wenn sie nur bei FB ist, aber ihre Beiträge sind einmalig und voller Leidenschaft.
Kerstin’s Bücherstube ist auch ein Blog wo ich wirklich täglich vorbei schaue. Sie hat immer vielfältige Beiträge und tolle Büchertipps. Man merkt bei ihr direkt das sie nur das postet was ihr gefällt.
Books have a Soul wird von Marion geführt und sie ist so sympathisch und authentisch. Ich mag ihren Stil und ihre verrückte Art uns Bücher anzudrehen.
Das sind die drei Blogs die ich wirklich jeden Tag anschaue.

Wo kann man dich finden?

Blog: www.gedanken-vielfalt.blogspot.de
Facebook: www.facebook.com/gedankenvielfalt
Instagram: www.instagram.com/gedankenvielfalt (aber da steig ich nicht so durch)

Vielen Dank für die tollen Fragen. Ich freue mich sehr.


Lieben Dank an Stefanie von Gedankenvielfalt für das Interview und ich hoffe, dir, dem Leser meines Blogs, hat das Interview gefallen.

Wenn du auch für ein Interview bereitstehen möchtest, melde dich gerne unter bookprincessbysarah@web.de bei mir! Alle Interviews dieser Interviewreihe erscheinen auf meinem Blog (dein Blog/deine Homepage werden verlinkt) und werden auf meiner Facebookseite verbreitet.

Alles Liebe,
Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die mit Sternchen versehenen Felder sind Pflichtfelder.

*

Ich stimme zu.