Ich und mein Blog #2 – Blogparade von Angeltearz liest

Hallo ihr Lieben,

für ein besseres Miteinander unter Bloggern, hat angeltearz liest, ihre Blogparade Du und Dein Blog wieder ins Leben gerufen. Vor eineinhalb Jahren habe ich schon einmal mitgemacht und die unten stehenden Fragen beantwortet. Wer die aktuellen Antworten mit denen von vor 1,5 Jahren vergleichen möchte, findet meinen Beitrag hier.

1. Wer bist du? Stell dich vor!

Hi, ich bin Sarah, 24 Jahre alt, Studentin und Buchblogger hier auf BookPrincess by Sarah – Überraschung.

2. Seit wann bloggst du? Und wie bist du zum Bloggen gekommen?

In 2016 habe ich auf Facebook die unzähligen Buchgruppen entdeckt, wo ein paar Blogger ihre Beiträge geteilt und Werbung für ihre Blogs gemacht haben. Das habe ich mir eine Weile angeguckt und an einem Wochenenede im Mai formte sich der Gedanke in meinem Kopf: Das möchte ich auch versuchen.
Ruckzuck war die Recherche betrieben, eine Facebook-Seite eingerichtet, dann kam der Blog und die ersten Beiträge.
Dazu kam, dass Katy, die Protagonistin der Obsidian-Reihe von Jennifer L. Armentrout, einen Booktubekanal betreibt und mich die Beschreibung davon sehr fasziniert hat. Ich bin aber nicht so der Typ, der eine Kamera anschaltet und über Bücher redet.

3. Weiß dein Umfeld davon, dass du bloggst? Wenn ja, was sagen sie dazu? Wenn nein, warum nicht?

Ich wüsste nicht, dass es in meinem Familien- und Freundeskreis jemanden gibt, der noch nicht mitbekommen hat, dass ich über Bücher blogge. Einige meiner Freunde und meine Familie haben meinen Blog sogar aboniert und lesen regelmäßig meine Beiträge, ich würde also sagen, dass sie gut finden, was ich hier so fabriziere. Hoffe ich zumindest.

4. Nutzt du Social Media? Und wie kann man dir folgen?

Als Unterstützung zu meinem Blog findet ihr mich bei Facebook unter BookPrincess und auf Instagram unter @bookprincessbysarah. Schaut gerne vorbei.

5. Gibt es etwas, was dich an der Bloggerwelt stört? Und was würdest du dir wünschen?

Jedes Mal, wenn ich einen Beitrag lese, wo jemand Neid, Missgunst und Beleidigungen erwähnt, die ihm erfahren sind aufgrund seines Blogs, finde ich das sehr traurig. Natürlich kann man eine andere Meinung zu einem Buch oder Thema als der (Buch-)Blogger haben, aber Nachrichten oder Kommentare unter der Gürtellinie gehen gar nicht. Jeder hat ein Recht auf eine eigene Meinung und es wäre so schön, wenn dementsprechend konstruktive und sachliche Kritik geäußert werden würde.

6. Und was magst du an der Bloggerwelt?

Ich liebe es, auf Blogs und Social Media zu stöbern, um neue Bücher für meine WuLi und den SuB zu entdecken. Es ist gut, dass es verschiedene Geschmäcker gibt und man beinahe zu jedem Buch positive und kritische Stimmen finden kann. Das macht Buchblogger und ihre Meinungen (in der Regel) greifbar und ist für mich ganz wichtig und auch der Grund für diesem Beitrag und die Blogparade. Es steckt immer ein Mensch mit Meinung und Gefühlen hinter einem Blogbeitrag.

7. Liest du auch außerhalb deines eigenen “Blogbereiches” oder liest du als z. B. Buchblogger nur Buchblogs?

Ab und zu stöbere ich mal durch einen Foodblog, um neue Rezepte zu finden, aber eigentlich folge und lese ich nur Buchblogger.

8. Vernetzen ist wichtig. Hast du Lieblingsblogs? Zeig mal!

Zu meinen absoluten Lieblingsblogs gehören:

Vielen Dank an Steffi von angeltearz liest für die tolle Blogparade!

Was sagt ihr? Lasst mir gerne einen Kommentar da.

Alles Liebe,
Sarah

6 Kommentare

  1. Hallo Sarah,

    es ist so schön, wenn man von Freunden und Familien ein positives Feedback bekommt und sie die Posts auch lesen. Mein Herzchen lässt das immer höher schlagen.

    Ich bin auch ein großer Stöber-Fan, deswegen stöber ich jetzt noch ein wenig bei dir.

    Liebe Grüße
    Tina

    1. Liebe Tina,
      da hast du voll recht! Ich freue mich immer sehr, wenn ich von Freunden höre, dass sie meine Rezi gelesen haben oder aufgrund von meiner Empfehlung ein Buch kaufen und lesen.
      Viele Grüße
      Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die mit Sternchen versehenen Felder sind Pflichtfelder.

*

Ich stimme zu.