Grover Beach Team 3: Katastrophe mit Kirschgeschmack von Anna Katmore

Wer die Reihe noch nicht kennt, findet hier die Rezi zu Band 1: Teamwechsel

Worum geht’s?

Sam ist in den letzten Jahren viel mit ihrer Familie umgezogen. Nun zieht sie ohne ihre Eltern zu ihrer Cousine und deren Familie. Doch die Cousine, mit der sie sich die letzten Jahre immer so gut verstanden hat, hat sich stark verändert. Und in der neuen Schule ist auch noch Tony, der Sam’s Cousine abgrundtief hasst und Sam selber deshalb mit ihr über einen Kamm schert und ihr das Leben zur Hölle macht.

Wie gefällt es mir?

Sam ist eine sehr sympathische Protagonistin, die sich meistens als Außenseiterin sieht und Bammel vor dem ersten Tag an der neuen Schule hat. Wenn sie auf Tony trifft und sich sein Verhalten absolut nicht erklären kann, möchte der Leser unbedingt mit ihr den Grund dafür herausfinden.
Tony erscheint so ganz anders als in den ersten beiden Bänden. Es muss also etwas vorgefallen sein, aber man kann den Grund gut nachvollziehen. Zumindest, wenn man bedenkt, dass die Figuren in Grover Beach alle noch zur Schule gehen und so um die 18 Jahre alt sind.
Der Verlauf der Geschichte ist wirklich gut. Besonders spannend sind die wenigen eingeschobenen Kapitel aus Tonys Sicht. Man erfährt plötzlich Teile aus Tony’s Vergangenheit, die er den Leser und seine Freunde in den vorangegangenen Bänden fälschlicherweise hat glauben lassen. Das gibt dem Buch und den Charakteren eine interessante Tiefe.
Der Schreibstil ist wie gewohnt flüssig, sehr bildreich und gut zu lesen.

Zitat

“Er ignoriert dich? Bist du blind oder was? Der konnte doch die ganze Zeit über seine Augen nicht von dir losreißen. Nicht mal für eine Minute.”
Sag das nochmal! “Er hat mich nicht ein einziges Mal angesehen”, widersprach ich total verwirrt. (…)
“Ich weiß ja nicht, was gerade in Tony Mitchells Kopf vorgeht, aber du nimmst auf jeden Fall eine Menge Platz darin ein.” (Katastrophe mit Kirschgeschmack von Anna Katmore)

Auf den Punkt gebracht

Nach wie vor eine schöne, einfach zu lesende Reihe für Jugendliche. Dabei ist auch dieser Band gut aufgebaut und, trotz seiner Leichtigkeit, spannend zu lesen.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar!

Daten

Titel: Grover Beach Team: Katastrophe mit Kirschgeschmack (Band 3, Band 1: Teamwechsel, Band 2: Ryan Hunter)
Autor: Anna Katmore
Verlag: Selfpublishing
Seiten: 287 Seiten (TB)
Preis: € 14,90 (TB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die mit Sternchen versehenen Felder sind Pflichtfelder.

*

Ich stimme zu.