Interview mit Herzensbücher eines Luftmenschen

Hallo ihr Lieben,

Ich bin Rachel (Herzensbücher eines Luftmenschen), 24 Jahre alt und komme aus Köln, wo ich die meiste Zeit damit verbringe Lehramt zu studieren.

Warum bloggst du?

Ich blogge, weil ich meine Liebe zu Büchern mit der Welt teilen kann.

Dein Lieblingszitat.

Eines meiner liebsten ist aus Panem:
“Es liegt nicht in meiner Natur mich kampflos zu ergeben, selbst wenn die Hindernisse unüberwindbar scheinen.”

Was war dein schönstes Blogger-Erlebnis?

Da waren so viele tolle Erlebnisse – aber besonders toll war die FBM15 wo ich Jennifer Estep und Kiera Cass getroffen habe.

Wenn du mit deinem Blog neu anfangen könntest, was würdest du ändern?

Ich würde mir mehr Gedanken über den Namen und die Art und weise machen wie ich Rezensionen schreibe, da waren einige doch extrem kurz…

Wenn du am Tag nur Zeit hättest, um drei Blogs zu lesen, welche wären das und warum?

Hmm, schwierig….aber ich würde sagen Book Walk, fuchsias Weltenecho und Trallafittibooks.

Wo kann man dich finden?

Meinen Blog findet man unter: www.herzensbuecher-eines-Luftmenschen.de,
auf Facebook unter Herzensbücher eines Luftmenschen – der jüdische Buchblog und
auf Instagram und Twitter unter livenitup_DE
_____

Lieben Dank an Rachel von Herzensbücher eines Luftmenschen für das Interview und ich hoffe, dir, dem Leser meines Blogs, hat das Interview gefallen.

Wenn du auch für ein Interview bereitstehen möchtest, melde dich gerne unter bookprincessbysarah@web.de bei mir! Alle Interviews dieser Interviewreihe erscheinen auf meinem Blog (dein Blog/deine Homepage werden verlinkt) und werden auf meiner Facebookseite verbreitet.

Alles Liebe,
Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die mit Sternchen versehenen Felder sind Pflichtfelder.

*

Ich stimme zu.